Was soll ich bei meinem Fotoshooting anziehen?

Das perfekte Outfit für Deine Session zusammenstellen

Jetzt hast Du also ein Fotoshooting gebucht. Damit alles genau so ist, wie Du es Dir vorstellst, hast Du wahrscheinlich viel Zeit damit verbracht die Fotografin auszuwählen die Deinem Stil entspricht und Dir auch sonst schon viele Gedanken über Deine Session gemacht (Wenn Du wissen möchtest wie eine Session bei mir abläuft kannst Du einmal hier schauen). Vielleicht hast Du sogar schon diesen einen wunderschönen salbeigrünen Leineneinband für Dein Album ausgesucht… Alles ist gut… bis auf diese eine einzige Sache: Jetzt musst Du entscheiden was Du für Dein Fotoshooting anziehen sollst und, wenn Deine Familie Dich begleitet, welche Outfits zusammenpassen und Deinem Stil und Deiner Vorstellung für die Bilder entsprechen… Das ist gar nicht so einfach, denn wie so oft wenn Frau vor dem Kleiderschrank steht ist plötzlich nichts passendes mehr da…

Was soll ich für das Fotoshooting anziehen? Kannst Du uns bei der Auswahl helfen? Ich weiss gar nicht wo ich anfangen soll… Alles Fragen die ich bei fast jedem Shooting höre und über die ich mich immer sehr freue, weil ich gerne beim Zusammenstellen der Outfits helfe, damit Du das perfekte Outfit findest, was Du bei Deinem Fotoshooting anziehen kannst. Ich weiss wie wichtig das richtige Outfit für die Session und die Bilder sind. Du sollst Dich wunderschön und wohl fühlen können und Du hast mit der Wahl der Kleidung die Möglichkeit massgeblich auf das Endergebnis Einfluss zu nehmen. Welcher Stil passt zu Dir? Welche Farben möchtest Du später auf den Bildern sehen?

Wenn Du ein Outfit für das Fotoshooting auswählst gilt als Erstes und Wichtigstes: Du sollst etwas wähle, in dem Du Dich wohlfühlen kannst und das Deinem Stil entspricht. Wähle deshalb Outfits die zu Dir/ Euch passen und Euren Persönlichkeiten entsprechen- verkleidet Euch nicht …

Zweitens und fast genauso wichtig:  Du, liebe Mama sollst beim Fotoshooting im Mittelpunkt stehen.  Die Session ist Deine Zeit mit Deiner Familie! Deshalb sollten sich alle Outfits nach Deinem Kleid richten, denn auch optisch bist Du der Star der Show ;-)! Nutze das Fotoshooting um  endlich einmal Dein Traumkleid zu tragen… Du weisst schon welches ich meine… das wunderschöne lange, weit schwingendem Kleid, das zwar ein totaler Traum ist aber leider so unpraktisch, dass man es niemals im Alltag mit den Kindern tragen kann..

Drittens: Alle Outfits sollten aufeinander abgestimmt sein (wie das geht unten ein bisschen ausführlicher) und auch zur Location und Stimmung, die Du in den Bildern festhalten möchtest sollten die Outfits farblich und im Stil passen.

10 Tips die Du beachten musst wenn Du entscheidest was Du bei Deinem Fotoshooting anziehst:

  • Wähle neutrale/ gedeckte Farben und ergänze diese dann mit ein paar Teilen in kräftigen Farben/ Mustern. Vermeide jedoch unter allen Umständen neonfarbene Kleidungsstücke und Schuhe. Auch Logos und Schriftzüge lenken auf dem Bild ab und lassen die Fotos schnell outdated aussehen.
  • Wenn Du Dich in einem Kleid wohl fühlst, dann solltest Du immer ein Kleid zur Session tragen, da vor allem weit schwingende Kleider sehr vorteilhaft auf Fotos aussehen.
  • Lagenlook ist immer eine tolle Sache für Bilder. Ein Cardigan über dem Shirt, Schals, Tücher und Westen geben den Fotos Textur und Individualität.
  • Was Männer und Buben für das Fotoshooting anziehen sollten ist oft eine der grössten Fragen, dabei ist es ganz einfach, wenn man da ganz simpel bleibt: Wähle deshalb einfache und zeitlose Basics. Jeans/ Chino und ein Hemd oder Shirt in einfachen bzw. neutralen Farben gehen immer
  • Koordiniere die Outfits miteinander, aber bloss kein Partnerlook! Dh. wähle ähnliche, sich gut ergänzende Farben (die sich auch gerne widerholen können), aber bitte nicht alle in Jeans und weissem T-Shirt zur Session kommen…
  • Wenn es kalt ist, ist es wichtig warme Kleidung zur Session zu tragen. In diesem Fall ist es besonders geschickt, mehrere Schichten übereinander zu ziehen. Während der Session kann man dann die eine oder andere Schicht kurz ablegen und danach wider anziehen, dass gibt dann eine schöne Abwechslung in der Bildersammlung. Beispielsweise kann man ein Kleid mit warmen Strumpfhosen und Stiefeln mit einem Cardigan und  einer Jacke darüber kombinieren.
  • Ganz oft wird beim Zusammenstellen des Outfits die Schuhwahl total vernachlässigt, deshalb ist es wichtig zu überprüfen, ob die Schuhe gut zum Outfit passen. Einfache Schuhe, wie zB. Sneakers in gedeckten Farben, Bootsschuhe, Sandalen, Ballerinas, Stiefel oder sogar Barfuss sind immer die richtige Wahl.
  • Auch die Frisur und das Makeup sollten einfach und natürlich sein   
  • Das Outfit sollte vor der Session einmal an- und ausprobiert (stehen, sitzen, drehen vor dem Spiegel) werden.
  • Das Outfit sollte einige Zeit vor der Session geplant werden, damit man am Tag der Session alles da hat, was man benötigt.

Und wenn Dir jetzt der Kopf schwirrt, dann schau Dir am allerbesten einmal diese Boards an und lasse Dich einfach inspirieren…

Übrigens, Mütter die zu mir kommen haben immer die Möglichkeit, sich ein wunderschönes Kleid aus meiner Kundengarderobe für die Session auszuleihen…

Hier kannst Du einen Blick in meine Kundengarderobe werfen

Und hier findest Du eine Liste meiner Lieblingsshops, falls Du Dir selbst ein Kleid für Deine Session besorgen möchtest.

was anziehen für Fotoshooting
was anziehen für Fotoshooting
was anziehen für Fotoshooting
was anziehen für Fotoshooting

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close